Amazon gibt 100 Mio. Downloads seiner exklusiv gehosteten E-Books bekannt

Amazon will die Marke von über 100 Mio. verkaufter oder verliehener E-Books überschritten haben, die das Unternehmen exklusiv über seine Website anbietet. Das meldet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Inzwischen sollen sich über 180.000 Titel im Katalog befinden.

Einzelne der Bestseller seien bis zu 270.000 Mal auf die E-Reader geladen worden. Fast alle dieser von Amazon gehosteten Bücher stehen Kindle-Nutzern kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung. Amazon nutzt die Popularität dieser Titel inzwischen als Werbeargument für den Kindle, indem Lesern diese Inhalte zusätzlich zur Verfügung stehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.