Nachher Newsflash mit Link zu acht Seiten BuchMarkt-Sonderausgabe / Halff: Kauf Weiland und Habel hätte alte Weltbild Holding auch ohne Hugendubel finanzieren können

Carel Half, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Weltbild GmbH, im BuchMarkt-Interview zur neuen DBH Holding: “Die alte Weltbild Plus-Holding hätte die mehrheitliche Beteiligung an Buch Habel und Weiland auch ohne die Beteiligung von Hugendubel finanzieren können. Aber so ist die Gesellschaft überdurchschnittlich mit Eigenkapital ausgestattet.”

Was Halff sonst noch zur neuen Holding DBH sagt, können Sie hier in Kürze in einer achtseitigen Online-Sonderausgabe lesen, ebenso das vollständige Statement der AUB ([mehr…]. Wir informieren Sie per Newsflash, Sie klicken auf unsere Seite und werden zum pdf weitergeleitet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.