Mayersche übernimmt Buchhandelsgeschäft von Sommer in Ahlen

In der Oststraße 67 in Ahlen, direkt gegenüber dem Marienplatz, übernimmt die Mayersche zum September die Verkaufsfläche der Buchhandlung Sommer, die seit 1849 in Ahlen von Familie Sommer in fünfter Generation geführt wird.

Der Verkauf von Papeterie und Bürobedarf auf der mit der Buchhandlung verbundenen Verkaufsfläche wird auch weiterhin in den Händen von Familie Sommer liegen.

Nach einer Erweiterung der Buchhandelsverkaufsfläche auf rund 300 Quadratmeter wird das Sortiment der Mayerschen nicht nur belletristische Titel, Krimis, Sach- und Geschenkbücher sowie Kinder- und Jugendtitel umfassen, sondern auch eine besondere Auswahl an regionaler Literatur bereithalten. Aber auch digitale Leser kommen dem Tolino auf ihre Kosten.

Für die Mayersche, die im kommenden Jahr ihr 200-jähriges Jubiläum feiert, wird die Neueröffnung in Ahlen die 45. Buchhandlung sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.