Mayersche Buchhandlung geht auch nach Gladbeck

Der Wettlauf um NRW geht weiter: Heute hat die Mayersche Buchhandlung bekannt gegeben, dass sie im Sommer 2006 auf 408 qm ein weiteres Vollsortiment mitten in der Fußgängerzone von Gladbeck (78.000 Einwohner) eröffnen wird – ganz in der Nähe der Mayerschen Buchhandlungen in Gelsenkirchen und Gelsenkirchen-Buer.

Dr. Hartmut Falter über die dann wohl 17. Mayersche Buchhandlung: „Wir freuen uns sehr, eine Buchhandlung an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und westfälischem Münsterland zu eröffnen und betrachten Gladbeck als attraktiven Wirtschaftsstandort.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.