New Store Europe und Shopex bündeln ihre Kräfte

Es wird eng im euroüpäischen Ladenbauermarkt: Die norwegische Ladenbau-Firma New Store Europe und das niederländische Unternehmen Shopex fusionieren, um damit zu einem der größten Shop-Design und Ladenbau-Unternehmen in Europa zu werden.

Das teilt eben News Store Marketing-Geschäftsführer Stephan Brübach mit, dessen väterlicher Betrieb vor Jahren mit der Ladenbau-Firma Kreft fusioniert hatte und dann von New Store übernommen worden war und der seither zwischen Oslo und dem ehemaligen Brübach-Standort Witzenhausen pendelt.

Mit einem kombinierten Umsatz von rund 250.000.000 € und 850 Mitarbeitern will New Store Europe einer der drei „Big Player“ der Ladenbauer in Europa werden.

Shopex www.shopex.com ist Marktführer in den Benelux-Märkten mit seinen beiden Marken Benschop und Shopex. Die Shopex Gruppe unterhält auch zwei Niederlassungen in Benelux und eine Fertigungsstätte in der Nähe von Shanghai in China.

New Store Europe www.newstoreeurope.com/de ist einer der Marktführer im Ladenbau für den Non-Food-Einzelhandel in Europa, mit Schwerpunkten in Großbritannien und in Skandinavien. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Nähe von Oslo hat dazu 11 Niederlassungen in ganz Europa und hat im letzten Jahr Läden in 30 europäischen Ländern gebaut.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.