Grünwald Ladenbau baut Ulrich Medienwelt in Halle

Für die Presse-Vertrieb Halle GmbH & Co. KG hat das Ladenbauunternehmen Grünwald die

Durch Klick aufs Foto zum Ladenbauer

Einrichtung der Presse- und Buchhandlung Ulrich Medienwelt in Halle/Sachsen-Anhalt konzipiert und realisiert.

Das neue Medienzentrum in der Großen Ulrichstraße 7 bietet auf zwei Etagen und 390 Quadratmetern einen Mix aus rund 1300 Presseerzeugnissen, Büchern, Comics, Geschenkartikeln, Games, CDs und DVDs.

Im Shop wechseln sich Erlebnisbereiche und Ruhezonen ab; eine Espresso- und Snackbar lädt zum Entspannen ein. Und für die Unterhaltung der „kleinen“ Leseratten sorgen ein Kinderkino und eine große Bastelecke. Im Internet- und Lesecafé im Obergeschoß kann kostenlos gesurft und ungestört geschmökert werden. Süß- und Tabakwaren runden das Angebot ab.

Das Design ist zeitlos und gekennzeichnet durch die Farbgebung Silbergrau bis Gold. Der warme Holzton des Stäbchenparketts kehrt im goldfarbenen Überbau der Themenbeschriftungen wieder. Die einzelnen Bereiche werden durch großformatige Schwarz-Weiß-Fotografien zusätzlich hervorgehoben. Polsterbänke und Bestsellerwand sind in der Signalfarbe Rot,

Peter Grünwald

die Bistrobereiche in warmen, braunen Holztönen gehalten. Als Materialien sind Stahl, Holz, Plexiglas und Designoberflächen verwendet worden.

„Im visuellen Durcheinander ist zunehmend die ordnende Hand des Händlers gefordert“, erläutert Peter Grünwald, Gründer und Inhaber des Nieder-Olmer Unternehmens Grünwald Ladeneinrichtung. „Dabei folgt die Warenpräsentation einem einfachen Prinzip: Fülle muss strukturiert und Leere gestaltet werden. Optimal nutzbare und zugleich attraktive Regalsysteme bringen die notwendige Übersicht ins Angebot. Durch unsere vorausschauende Planung lassen sich die Einrichtungssysteme flexibel und problemlos umgestalten und erweitern, wobei hochwertige Materialien eine lange Lebensdauer garantieren.“ Diese Prinzipien waren auch der Ausgangspunkt der Planungen für das Projekt Ulrich Medienwelt. Die Verkaufsräume zeigen sich klar gegliedert, übersichtlich und aufgeräumt.

Sein Unternehmen ist spezialisiert auf Verkaufswelten für den Einzelhandel und den Markt- und Bistrobereich. Neben dem Stammsitz in Nieder-Olm bei Mainz verfügt das Unternehmen über einen weiteren Standort im thüringischen Magdala, der für die Ausführung der Arbeiten i Halle verantwortlich war.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.