Jokers mit neuer Buchhandlung in Lüneburg

Der Buchversender Jokers eröffnet am 8. Februar 2007 in der Grapengießer Straße 16, Lüneburg eine Filiale. Auf rund 180 Quadratmetern Fläche bietet der Buchhändler über 3000 Titel an.

Überraschend im Angebot, unschlagbar im Preis, heißt die Devise des MA-Anbieters aus dem Hause Weltbild (Augsburg). Innovativ eingerichtete Verkaufsräume sollen zum Verweilen einladen. In Glasvitrinen kann man wertvolle und nun erschwingliche Raritäten bewundern. Wöchentlich werden Regale und Tische mit den „besten Resten“ neu bestückt. Verkauft wird, solange der Vorrat reicht.

Der erste Katalog von Jokers erschien 1999, seit Frühjahr 2000 ist Jokers mit Restauflagen unter jokers.de im Internet vertreten. Jokers Buchläden gibt es in Augsburg, Berlin, Darmstadt, Düsseldorf, Freiburg, Göttingen, Heidelberg, Köln, Leipzig, Ludwigshafen, München, Nürnberg, Regensburg und Trier.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.