Iris Hunscheid und Andrea Nunne neue Vorsitzende des AkS-Sprecherkreises

Der neue AkS-Sprecherkreis (v.l.): Ullrich Engelbrecht,
Iris Hunscheid, Irene Nehen, Andrea Nunne, Manfred Keiper

Das hat der Sprecherkreis des Arbeitskreises unabhängiger Sortimente (AkS) noch nach Abschluss der Jahrestagung gestern intern abgestimmt: Iris Hunscheid (Buchhandlung Hoffmann, Achim) und Andrea Nunne (Buchhandlung Bücher & Co., Hamburg) sind die neuen Vorsitzenden im Sprecherkreis.

In dieser Funktion folgen sie auf Annemarie Schneider (Buchhandlung Eulenspiegel, Hochheim), die sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte, sowie auf Anne v. Bestenbostel (Buchhandlung v. Bestenbostel, Nordenham), die ihr Amt aus persönlichen Gründen vorzeitig niedergelegt hatte.

Im neuen Sprecherkreis außerdem vertreten sind: Ullrich Engelbrecht (Buchhandlung von Uslar, Lechbruck), Manfred Keiper (Die andere Buchhandlung, Rostock) und Irene Nehen (Buchhandlung Otto Melchers, Bremen). Nach dem vorzeitigen Ausscheiden von Anne v. Bestenbostel wird der Sprecherkreis zudem noch eine weitere Person für die verbleibende Amtszeit von einem Jahr berufen.

Jedes Jahr werden zwei neue Sprecher in das sechsköpfige Gremium gewählt. Die Amtszeit der einzelnen Sprecher dauert damit jeweils drei Jahre.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.