In Rellingen wurde der Büchershop “Lesezeichen” eröffnet

In Rellingen (Kreis Pinneberg bei Hamburg) gibt es wieder eine Buchhandlung. Nachdem die Buchhandlung Bücherschiff Anfang des Jahres geschlossen hatte [mehr…], wurde jetzt der Büchershop Lesezeichen mit allgemeinem Sortiment eröffnet.

Die Inhaber Wolfgang und Karla Gaedigk sind keine gelernten Buchhändler, sie betreiben hauptberuflich seit 20 Jahren ein Fotostudio in Rellingen. Zusätzlich haben sie in ihren Räumlichkeiten, die bisher aus Fotostudio und Galerie bestanden, eine Ecke für Bücher eingerichtet.

“Der Schwerpunkt liegt auf allgemeinem Sortiment. Was nicht vorrätig ist, kann aber auch besorgt werden”, sagt Wolfgang Gaedigk. Er und seine Frau Karla sind begeisterte Leser. Und nach häufiger Nachfrage von Kunden, ob sie nicht auch Literatur anbieten möchten, entschieden sie sich für die Einrichtung des Büchershops. Mit der neuen Buchhandlung füllen sie in Rellingen eine Lücke, nachdem es fast ein halbes Jahr keine Buchhandlung in Rellingen gab.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.