Idar-Oberstein: Buchhandlung Schulz-Ebrecht wird mit neuem Eigentümer weitergeführt

Am Wochenende feierte die Buchhandlung Schulz-Ebrecht in der Obersteiner Fußgängerzone ihre Wiedereröffnung. Die neuen Inhaber Ralph Effgen und Jörg Wagner führen das Geschäft mit den Verkäuferinnen Bettina Mattes-Fuhr und Christine Werle fort, wie die Allgemiene Zeitung auf ihren Online-Seiten berichtet.

Demnach hatte Dr. Thomas Kohl, Eigentümer der Gutenbergbuchhandlung in Mainz im September 2011 die Idar-Obersteiner Traditionsbuchhandlung als eigenständige Gesellschaft innerhalb seiner Unternehmensgruppe übernommen. Am 28. Februar 2013 hatte er sie jedoch schließen müssen.

“Das soll kein Zuschussgeschäft werden, wir wollen mit der Buchhandlung schwarze Zahlen schreiben”, wird Effgen zitiert. Jörg Wagner betont, dass es Effgen und ihm eine Herzensangelegenheit sei, dass diese traditionsreiche Buchhandlung als eine kulturelle Institution in die Fußgängerzone zurückkehre.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.