Grüttefien geht nach Essen

Grüttefien will im November eine neue Filiale in Essen eröffnen, die Anlieferung erfolgt zunächst an das Lager in Varel.

In Essen wird Grüttefien einem „alten Bekannten“ wiederbegegnen: nämlich Baedeker aus der Dresdner Buch und Kunst-Kette [mehr…]. Zur Erinnerung: Grüttefien hatte 2002 mit dem Club Bertelsmann in Bielefeld als Joint-venture die Boulevard-Buchhandlung eröffnet, die aber Anfang 2003 – nach nur kurzer Zeit – an Buch und Kunst verkauft wurde [mehr…].

Grüttefien besteht seit über 30 Jahren im norddeutschen Markt. Als regionaler Filialist in den Branchen Bücher und Schreibwaren unterhält das Unternehmen 15 Filialen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.