Buchhandlung Rupprecht übernimmt Filiale Seitz & Auer in Füssen und zieht in Weiden um

Seitz&Auer in Füssen

Bereits ab 15. März übernimmt die Buchandlung Rupprecht alle Geschäfte der Filiale von Seitz & Auer in Füssen. Zugleich kündigt das Unternehmen in Weiden den Umzug auf eine neue Fläche in der Wörthstraße 8 an.

Der Wechsel in die Weidener 1A-Lage ist wohl das logistisch umfangreichere Unterfangen. Am bisherigen Standort erstreckt sich das Ladengeschäft über drei Ebenen mit je 180 Quadratmetern. In der neuen Lage wird das Sortiment dann in einer Ebene auf 500 Quadratmeter Platz finden. Die Eröffnung an der Stelle eines ehemaligen traditionsreichen Modehaus ist zum 1. Oktober angekündigt.

In Füssen übernimmt der Filialist aus der Oberpfalz eine Fläche von 180 Quadratmetern. Dabei soll das gesamte Personal vor Ort seinen Arbeitsplatz behalten und in die bestehende Infrastruktur integriert werden. Ob es zu einem Umbau kommt, ist noch unklar. Damit kommt eine weitere Filiale in einer touristisch geprägten Region dazu. Doch das ist für Rupprecht keine Unbekannte, hat das Unternehmen doch bereits Buchhandlungen in Bad Tölz und Passau. Es ist die 23. Filiale der Eigentümer Maria und Johannes Rupprecht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.