Buchhandlung Böhler schließt in Bensheim

Zum 30. September schließt die Buchhandlung Böhler in Bensheim. Über 50 Jahre lang waren Helga und Wolfgang Böhler als Buchhändler tätig, davon 42 Jahre selbstständig, seit 1977 mit ihrer Buchhandlung in Bensheim.

Ein großes Anliegen war es, Literatur und Kunst miteinander zu verbinden. Mehr als 250 Dichter-Lesungen und 350 Kunstausstellungen haben sie in den vergangenen Jahren im eigenen Haus, Lichtenberg und anderen Orten organisiert. In Bensheim kam zur Buchhandlung noch eine Galerie und ein kleines Kunst-Antiquariat dazu.

Sowohl Galerie und Kunst-Antiquariat bleiben auch nach der Schließung der Buchhandlung erhalten. Am dem 1. Oktober wird das Antiquariat auch im Erdgeschoss vertreten sein. Über Künstler, Werke und Ausstellungen gibt es Vorabinformtionen über www.galerieboehler.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.