Buch & Wein: Flüssiges zum Lesen und Trinken

Gabiele Rittig, Julia Raab, Birgit Staniewski

„Bücher und Wein – das passt doch wirklich gut zusammen!“ Diesen Gedanken hatten „Titantic“-Mitarbeiterin Birgit Staniewski und Rechtsanwältin Gabriele Rittig schon seit Jahren.

Die Möglichkeit, ihn in die Tat umzusetzen, ergab sich plötzlich. Jetzt war eine schnelle Entscheidung gefragt. Nach einer Umbauzeit von nur einem Monat – hier haben Handwerker die Vorstellungen und Wünsche der beiden verwirklicht – erstrahlt der Laden „Buch & Wein“ in der Frankfurter Bergerstraße in einladendem Glanz, der nicht nur vom prächtigen Kronleuchter herrührt – buchmarkt.de berichtete gestern [mehr…].

Reizvolles Ambiente

Das Ambiente fängt den Kunden sofort ein. Im L-förmigen, angenehm weit wirkenden Verkaufsraum findet er rechter Hand erlesene Weine vor allem aus Spanien, die Auswahl wird durch deutsche und österreichische Weine ergänzt. Dazwischen dekorativ arrangiert natürlich der neuste „Johnson“ und spanische Kochbücher sowie ein Barcelona-Bildband. Links geht es eine Stufe nach oben, hier reihen sich übersichtlich Bücher: „Krimis sind eigentlich unser beider Steckenpferd“, erläutert Gabriele Rittig, „und wir verkaufen am liebsten das, was uns selbst gefällt“, fügt Birgit Staniewski an. Das trifft auf beide Sortimente zu: Der Untertitel „Erlesenes“ auf dem Ladenschild verdeutlicht ihre Geschäftsidee.

Die beiden Hobby-Buchhändlerinnen, die von Buchhändlerin Julia Raab und Weinspezialistin Lotte Wegener unterstützt werden, haben den Kopf voller Ideen. Eine Eröffnungsfeier für die spanischsprachige Gemeinde in Frankfurt ist für Ende Mai/Anfang Juni geplant, jedes Wochenende wird es eine Verkostung geben, zum Weinsortiment werden weitere Oliven-Produkte kommen, zu den Büchern solche in spanischer Sprache.

Im Internet ist ein Bestellportal angedacht, im Hinterhof vielleicht eine gemütliche Ecke zum Sitzen, Trinken, Schwatzen. Selbstverständlich werden Lesungen stattfinden und vielleicht wird zum Wein der Woche auch das Buch der Woche (jenseits der Bestsellerlisten und aus eigenem Leseerlebnis) gekürt. Rittig und Staniewski sind außerdem auf der Suche nach Wein- wie Bücherliebhabern, die Belletristik, in der Weine empfohlen werden, entdecken: „Das wäre doch eine schöne Geschichte und eine ganz eigene Sortiments-Idee!“

Mancher Kunde, der neugierig durch die große Glastür tritt, rätselt zuerst: Buchladen? Weinhandlung? Es wird sich bestimmt schnell herumsprechen: Hier gibt’s Flüssiges zum Lesen und Trinken!

JF

Kontakt:
Buch & Wein -Erlesenes-
Berger Straße 122, 60316 Frankfurt/Main

Inhaber: Gabriele Rittig und Birgit Staniewski
Internet: http://www.buchundwein-ffm.de
E-Mail: info@buchundwein-ffm.de
Telefon: 069/23 80 79 63, Fax: 069/40 56 20 79

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.