Valora will Hartweg in Hamm, Hagen, Siegen, Unna und Altena.

Dem Verband der Bahnhofsbuchhändler , im April 100 Jahre alt mit 72 Mitgliedsfirmen) droht weiterer Schwund, das ist durch die Anmeldung beim Kartellamt (Aktenzeichen B6-41/05) bekannt geworden:

Die international tätige Schweizer Valora-Gruppe [mehr…] und einer der Marktführer im Bahnhofsbuchhandel, strebt über ihre Tochter BHG (Berlin) den Einstieg bei Hartweg Presse und Buch an.

Hartweg ist ein regionaler Filialist mit Verkaufsstellen in den Bahnhöfen von Hamm, Hagen, Siegen, Unna und Altena.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.