Bahnhofsbuchhandel unterstützt Kultur-Aktionen der DB Station & Service AG

Nach Ideen der DB Station & Service AG sollen die Bahnhöfe bundesweit zu temporären Kunst- und Kulturzentren werden; bundesweit ist der Bahnhofsbuchhandel in diese Marketingaktivitäteneingebunden und bewirbt die Aktionen an zahlreichen Standorten mit Plakaten und Flyern.

Derzeit sind geplant die Erlebnis-Ausstellung „ScienceStation 2012“, die Ausstellungen „World Press Photo“ und „Europäischer Naturfotograf des Jahres 2012“ sowie die “Match Attax Deutschlandreise“ .

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.