AUB bestätigt Vorstand und wählt Uwe Fischer neu hinein

Hartwig Bögeholz, Uwe Fischer, Karin Esch, Lutz Herberg
und Christian Röhrl

Der Arbeitskreis unabhängiger Buchhandlungen hat auf der Buchmesse seinen Vorstand weitgehend bestätigt. Die Vorstandsmitglieder Karin Esch, Lutz Herberg, Christian Röhrl und Hartwig Bögeholz wurden einstimmig wiedergewählt. Wieder neu dabei und einstimmig gewählt wurde Uwe Fischer; er kehrt nach einer Pause, in der er seine Buchhandlung um zwei Filialen ausbaute, in den Vorstand zurück.

Auf der Mitgliederversammlung während der Frankfurter Buchmesse fasste AUB e.V. eine Reihe von Beschlüssen. Alljährlich soll nun ein Forum stattfinden, „das die Weiterentwicklung unseres Typs Buchhandlung“ zur Aufgabe hat, heißt es in einem Rundschreiben. Als Partner für diese neuartige Veranstaltung möchte der Verein die vier Barsortimente ins Auge fassen. Besorgt sind die Mitglieder über die geringe Ausbildungsbereitschaft kleinerer Sortimente. „AUB e.V. ist angesichts des geringen Grades der Mitwirkung mittlerer und kleiner Sortimente im Börsenverein besorgt und wird Initiativen ergreifen, um das Gewicht dieser Unternehmen zu erhöhen“, heißt es in dem Rundschreiben weiter.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.