AkS: Irene Nehen neue Sprecherin im AkS / Manfred Keiper ist wiedergewählt

Irene Nehen

Am zweiten Tag der Jahrestagung des Arbeitskreises unabhängiger Sortimente (AkS) ist Irene Nehen (Buchhandlung Otto Melchers, Bremen) neu in den Sprecherkreis gewählt worden. Manfred Keiper (Die andere Buchhandlung], Rostock) ist im Amt bestätigt worden.

Manfred Keiper

Nehen ersetzt Anne Schneider (Buchhandlung Eulenspiegel, Hochheim), die sich nicht wieder zur Wahl gestellt hat. Turnusgemäß werden jedes Jahr zwei neue Sprecher in den Kreis gewählt. Am Nachmittag wird noch ein weiterer Sprecher berufen, der die Arbeit von Anne v. Bestenbostel (Buchhandlung v. Bestenbostel], Nordenham) übernehmen soll. V. Bestenbostel hat aus persönlichen Gründen vorzeitig ihr Amt niedergelegt. Nach den neuen Statuten kann ein Sprecher, der vorzeitig ausscheidet, im Sinne einer Kooptierung vom Sprecherkreis berufen werden. Bereits vorzeitig verabschiedet hat sich der AkS von Marianne Majidian aus der Geschäftsstelle im Börsenverein, die die Arbeit im nächsten Jahr nicht weiterführen wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.