Angelika Schneider und Silke Becker leiten neue Stabsbereiche BroCom mit neuer Leitungsstruktur

Angelika Schneider, langjährige Leiterin der Umbreit Verlagsauslieferung (VA),  verantwortet bei Brockhaus/Commission jetzt den neuen Stabsbereich Organisation und Entwicklung und berichtet hier direkt an den Geschäftsführer Joachim Bachmann, der sich schwerpunktmäßig wieder den Bereichen Logistikstrategie, IT-Infrastruktur und digitalen Serviceleistungen widmen wird.

Und Silke Becker, bisher Leiterin der Exportabteilung Brockhaus/German Books, übernimmt die Leitung des Stabsbereichs Global Activities/ Central Services. Hier bündelt Brockhaus/Commission ab sofort die Koordination aller Auslandsaktivitäten der Partnerverlage und reagiert damit auf die internationale Ausrichtung und Strategie der Kunden. Dazu soll sie auf Grund ihrer Erfahrungen aus dem Bibliotheksgeschäft sämtliche Library Solutions unterstützen.

Hintergrund für die Neuordnung ist laut Brockhaus-GF Matthias Heinrich die „erfolgreich abgeschlossene Integration der Umbreit Verlagsauslieferung und die aus der Aufgabe des Geschäftsfeldes Exportbuchhandel resultierende Chance einer fachlichen Kompetenzrochade, sie ermöglichen es BroCom als Verlagsauslieferung, sich für die zukünftigen Herausforderungen der Märkte neu und noch besser aufzustellen.“

So sieht er die Brockhaus/Commission Verlagsauslieferung für die Zukunft „trotz sich stets verändernden Marktentwicklungen hervorragend gerüstet: Wir sind uns dessen durchaus bewusst, dass das Mediennutzungsverhalten, die Digitalisierung und nicht zuletzt die Globalisierung uns zukünftig vor völlig neue Herausforderungen in allen Medienbereichen stellen werden. Wir sind sehr erfolgreich und wollen diesen ziel- und zukunftsweisenden Weg weitergehen. Chancen bieten zudem auch distributionsaffine Produktgattungen oder Erzeugnisse, die existierende Programmsegmente ergänzen. Mit der neuen Führungsstruktur bedienen wir die Anforderungen aller Beteiligten hervorragend und schaffen optimale personelle und fachliche Voraussetzungen für eine hohe Kundenzufriedenheit.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.