Personalia Börsenverein: Helmut Stadeler folgt im Vorstand auf Dr. Annette Nünnerich-Asmus

Die Vorsitzenden der Landesverbände im Börsenverein des Deutschen Buchhandels haben Helmut Stadeler (Verlag Bussert & Stadeler, Jena) als neuen Vertreter der Landesverbände in den Vorstand des Börsenvereins entsandt.

Er folgt in dieser Position auf Dr. Annette Nünnerich-Asmus, die Anfang des Jahres beruflich nach Nordrhein-Westfalen wechselte und deshalb den Vorsitz im Landesverband Rheinland-Pfalz abgegeben hatte. Stadeler ist Vorsitzender des Landesverbandes Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Der Vorstand setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Dazu gehören außer Stadeler derzeit: Prof. Dr. Gottfried Honnefelder (Vorsteher), Viola Taube (stellv. Vorsteherin), Jürgen Horbach (Schatzmeister), Thomas Gruß (stellv. Schatzmeister), Stephan Jaenicke (Schriftführer), Dr. h.c. Karl-Peter Winters (Vorsitzender des Verleger-Ausschusses), Heinrich Riethmüller (Vorsitzender des Sortimenter-Ausschusses) und Matthias Heinrich (Vorsitzender des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.