Börsenverein Börsenblatt ab 2013 mit neuem Konzept

Das „Börsenblatt. Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel“ will ab Januar im wöchentlichen Wechsel zwei Formate auf den Markt bringen – jeweils ein Sonderthemenheft „Börsenblatt Spezial“ und alternierend das Börsenblatt in seiner bekannten Form.

Sichtlich ist das eine Reaktion auf Veränderungen im Anzeigenmarkt, die gerade das Börsenblatt mehr getroffen haben als uns Wettbewerber: Das „Börsenblatt Spezial“ präsentiert jeweils ein Sonderthema, „wie etwa Kinder- und Jugendbuch, Ratgeber oder Krimis“ und wil damit den Anzeigenkunden ein „passgenaues Umfeld“ für die werbliche Ansprache bieten. Damit im Wechsel erscheint dann künftig nur noch alle zwei Wochen das Nachrichtenmagazin in der vertrauten Struktur und täglich natürlich der „tagesaktuelle und nachrichtenstarke Onlineauftritt“ (Zitat Börsenblatt).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.