Sonja Kara, Ayhan Cebi, Patrick Van Hecke und Ute Döring sind neu im Team Bookwire stockt Personal auf

Der Frankfurter Digitaldienstleister Bookwire GmbH meldet heute vier Neuzugänge:
Sonja Kara (c) Maria Pinzger

Sonja Kara, Senior Manager Accounting & Reporting, feiert bald schon ihr erstes Jubiläum im Bookwire-Team – bereits im April 2018  wechselte die Steuerfachwirtin von der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH in Frankfurt in die Kaiserstraße an den Bookwire-Firmensitz. Die Steuerexpertin und Buchhalterin verfügt über rund 25 Jahre Berufserfahrung, auch in der Verlagsbranche, wo sie beim Eichborn Verlag Frankfurt und dem S. Fischer Verlag, Frankfurt tätig war.

Ayhan Cebi (c)Maria Pinzger

Ayhan Cebi, Accounting Manager, startete am 1. Dezember 2018 bei der Bookwire GmbH. Der ausgebildete Finanzbuchhalter war zuvor in der Buchhaltung der Rat für

Formgebung Service GmbH in Frankfurt und als Leiter Finanz- und Rechnungswesen der Velvet GmbH & Co KG tätig (2006 – 2017). Als aktiver „Fit Box“-Kursleiter kann Cebi neben seinen Aufgaben im Accounting Management Bookwires wohl auch die innerbetriebliche Fitness unterstützen.

Patrick Van Hecke (c) Maria Pinzger

Patrick Van Hecke, Technical Account Manager, besetzt bei der Bookwire GmbH seit 1. Februar 2019 die Schnittstelle zwischen IT- und Account Management-Team. Der studierte Media Manager (B.A. an der Hochschule Fresenius Idstein) war zuletzt als Head of A&R und Licensing Manager bei der Firma ZYX Music GmbH & Co. KG in Merenberg tätig. Mit über acht Jahren Berufserfahrung in der Musikbranche unterstützt Van Hecke sowohl die IT-Abteilung als auch das Account Management Bookwires mit Schwerpunkt im Audiobook-Bereich.

Ute Döring (c)Maria Pinzger

Ute Döring, Executive Assistant, hat ebenfalls am 1. Februar 2019 ihre Tätigkeit bei Bookwire aufgenommen und unterstützt die Geschäftsführung als Assistenz – ihre erste Beschäftigung nach Ende ihrer einjährigen Elternzeit. Zuvor war die studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaftlerin als Leiterin des Stabsbereichs Strategie und Innovation beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Frankfurt tätig, wo Döring im Anschluss an ihre universitäre Ausbildung bereits ein zweijähriges Volontariat in der Unternehmensentwicklung absolviert hatte (2015-2016).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.