Landesverband Hessen: Vier Seminare mit freien Plätzen

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Hessen e.V. veranstaltet vier Seminare:

1. Erfolgreich verkaufen durch kundenorientierte Kommunikation

Termin: Mittwoch, 18. Februar 2004 von 9.30 bis 17 Uhr

Teilnehmer: InhaberInnen, GeschäftsführerInnen und MitarbeiterInnen von Buchhandlungen

Seminarziel: Das Ziel soll sein, die gelungene Kommunikation mit Kundinnen und Kunden als zentralen Baustein der Kundenbindung zu nutzen. Die Schaffung eines positiven Gesprächsklimas, die Qualität der persönlichen Beratung und die Kultur des Umgangs mit Kundinnen und Kunden soll als ein ausbaufähiger Wettbewerbsfaktor genutzt werden.

Programm: Grundlagen der Kommunikation
 Kundenorientierte und verkaufsfördernde Gesprächstechniken kennen und anwenden lernen
 Kundenbedürfnisse und Kaufmotive ermitteln
 Grundlagen und praktische Tipps zum Umgang mit Beschwerden und schwierigen Kunden

Kosten: 95 € (Inkl. Mittagessen und Getränke)*

Referent/in: Christiane Goebel, Beraterin für den Buchhandel, Supervisorin (DGSv)

Seminarort: Geschäftsstelle, Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden
Anmeldeschluss: Montag, 10.02.2004

*vom Verband subventioniert, bitte nutzen Sie auch die Bildungsgutscheine der BAG

2. Kosten runter – Erfolgreiche Verhandlungsführung im Einkauf
und in der Herstellung

Termin: Mittwoch, 03. März 2004 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: VerlagsmitarbeiterInnen aus den Abteilungen Einkauf und Herstellung, die ihre Verhandlungen optimieren oder überprüfen möchten

Seminarziel: Im Spannungs-Feld zwischen Qualität, Zeit und Budget soll versucht werden, das optimale Gleichgewicht zu finden.

Programm: In diesem Seminar soll unter anderem gelernt werden,
 was Ihr Gegenüber vom Einkaufsgespräch erwartet
 wie die verschiedenen Verhandlungsstile wirken und wo Ihre Stärken und Schwächen liegen
 mit welchen Mitteln Sie das Verhandlungsergebnis weiter verbessern können
 mit welchen Tipps und Tricks Verkäufer arbeiten und wie Sie sich davor schützen können

Methoden: Trainer-Input, Übungen, Spiele

Kosten: 95 € (Inkl. Mittagessen und Getränke)*

Referent/in: Christoph Mann, Mann Consulting – Training, Beratung, Coaching

Seminarort: Geschäftsstelle, Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden

Anmeldeschluß: Montag, 23.02.2004

* vom Verband subventioniert, bitte nutzen Sie auch die Bildungsgutscheine der BAG

3. Das Schulbuchgeschäft wirtschaftlich gestalten
Die Werkzeugkiste der Profis – Best Practice anhand von Beispielen erfolgreicher Buchhandlungen im Schulbuchgeschäft

Termin: Montag, 08. März 2004 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: InhaberInnen und leitende MitarbeiterInnen aus dem Sortimentsbuchhandlungen mit Schulbuchgeschäft

Seminarziel: Anhand von Beispielen aus der Praxis sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, die Betriebsabläufe so zu optimieren, dass Kundenzufriedenheit und für die Buchhandlung ein wirtschaftlicher Erfolg erreicht wird.

Programm: Schulbuch unter dem Gesichtspunkt der
Lernmittelfreiheit
N.N.
Schulbuch unter dem Gesichtspunkt des Elternkaufs
Manfred Queißer, Bücher Queißer, Lebach
Jürgen Haber, Johannes Gutenberg-Buchhandlung, Mainz

In den drei Kurzreferaten wird auf folgende Punkte eingegangen:
 Informationsbeschaffung bei den Schulen
 Informationsbeschaffung bei den Schulbuchverlagen
 Planung von Einkauf und Lagerhaltung
 Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für Schulbücher
 Organisation der Schulbuchauslieferung
 Organisation der Nachbestellungen
 Exkurs: EDV-Einsatz im Schulbuchgeschäft
Im Anschluss daran werden die einzelnen Aktivitäten und Arbeitsschritte für ein erfolgreiches Schulbuchgeschäft durchgespielt.

Kosten: 95 € (Inkl. Mittagessen und Getränke)*

Moderation: Manfred Queißer, Bücher Queißer, Lebach

Seminarort: Geschäftsstelle, Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden

Anmeldeschluß: Montag, 01.03.2004

*vom Verband subventioniert, bitte nutzen Sie auch die Bildungsgutscheine der BAG

4. Workshop Kundenorientierung

Termin: Donnerstag, 18. März 2004 von 9.30 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Führungskräfte, InhaberInnen von Buchhandlungen

Seminarziel: In diesem Seminar soll das Spannungsfeld Kundenorientierung in Bezug auf die betriebliche Praxis beleuchtet und Schritte zu einer kundenorientierten Unternehmensstrategie aufgezeigt werden.

Programm:
 Kundenorientierung im gesamtbetrieblichen Kontext
 Mitarbeiterorientierung als Bestandteil einer kundenorientierten Unternehmenskultur
 Analyse Ihrer Basisfähigkeiten und speziellen Stärken
 Kunden- und Zielgruppen
 Kundenbedürfnisse und Kundennutzen
 Möglichkeiten der Leistungsverbesserung und Innovation in Ihrer Buchhandlung

Kosten: 95 € (Inkl. Mittagessen und Getränke)

Referent/in: Christiane Goebel, Beraterin für den Buchhandel, Supervisorin (DGSv)

Seminarort: Geschäftsstelle, Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden

Anmeldeschluß: Montag, 10.03.2004

*vom Verband subventioniert, bitte nutzen Sie auch die Bildungsgutscheine der BAG

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.