BücherFrauen e.V.: 13-wöchiges Online-Seminar zum Thema „Online-PR und -Marketing in der Buchbranche“ startet im März 2011

Die BücherFrauen bieten ab dem 4. März 2011 in Kooperation mit dem mediacampus frankfurt ein 13-wöchiges Online-Seminar „Online-PR und -Marketing in der Buchbranche“ an, das den Teilnehmerinnen die wichtigsten Plattformen und Dienste vorstellen und Schlagworte der aktuellen Online-PR wie Podcast, Posts, Like-Buttons, Viralität, Cloud Computing und Reputation Management mit Leben füllen will.

In zwölf Wochenskripten mit Aufgaben, Feedbacks und Forumsdiskussionen sollen sich die Teilnehmerinnen mit den Kernelementen des Online-Marketings beschäftigen: Newsletter-Marketing, PR via Website, Online-Shops und Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Web 2.0-Tools in PR und Marketing, Blogs, Plattformen und virales Marketing, persönliches Reputationsmanagement im Internet und professionelle Online-Netzwerke.

Das Angebot richtet sich an Festangestellte und Freiberuflerinnen aus dem Buchhandel und der Verlagsbranche. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2011. Die Seminargebühr beträgt 420 Euro für BücherFrauen / 575 Euro für Nichtmitglieder.
Info: www.diewebagentin.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.