avj lädt zum Praxisseminar Kinder- und Jugendbuch

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) lädt Kinder- und Jugendbuchhändler zum 14. Praxisseminar nach Westerham ein. Vom 29. Mai bis zum 1. Juni 2003 stehen folgende Themen auf dem Plan:
– Vom Bilderbuch zum Kinderbuch für Leseanfänger und Erstleser. Vortrag von Prof. Dr. Wespel (PH Schwäbisch Gmünd) zur Entwicklung der Lesefähigkeit
Gabriele Eberl informiert über das Kinder- und Jugendbuch-Panel der GfK
– Praxisberichte „Wie wir es machen“ von Irmgard Clausen (Riemannsche, Coburg) und Monka Raabe (Ravensbuch, Ravensburg)
– Basistag Verkaufsförderung mit Winfried Nettersheim von Gustav Käser Training International
– Als Autor ist Manfred Mai zu Gast

Die Seminargebühr beträgt 220 Euro zzgl. MwSt. inklusive Unterbringung im Einzelzimmer und Verpflegung. Es stehen 50 Plätze zur Verfügung.
Weitere Infos:
avj-Geschäftstelle, Susanne Ziemer c/o arsEdition, Friedrichstr. 9, 80801 München, Tel. 089/38380436, avj.ziemer@t-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.