eBuch Genossenschaft fordert „Ende des Datenkrieges“

Vor ein paar Tagen hatten wir über den Konflikt um die Datenlieferung an GfK Entertainment und Mediacontrol berichtet und gefragt [mehr…]: „Wer darf welche Daten nutzen?“

Dazu hat sich jetzt die eBuch Genossenschaft mit einer sehr ausführlichen Stellungnahme geäußert, die den Hintergrund erhellen kann, und das mit einer Forderung verbunden, den „Datenkrieg “ endlich zu beenden. Wir stellen hier einen Link zur Verfügung, auf dem nachzulesen ist, wie die Genossenschaft ihre Forderung begründet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.