189. Hauptversammlung des Börsenvereins eröffnet

Vorsteher Gottfried Honnefelder hat soeben die 189. Hauptversammlung des Börsenvereins im Berliner Congress Centrum eröffnet. Erwartet wird Kultur-Staatsminister Bernd Neumann, der mit der Plakette “Dem Förderer des Buches” ausgezeichnet wird.

Gottfried Honnefelder

Selten sei die Branche so im Gespräch gewesen wie im vergangenen Jahr, so Honnefelder. Als wesentliches nannte er das Urheberrecht und den Online-Handel. Das E-Book habe sich etabliert. Nicht die Digitalisierung verändere eine Gesellschaft, sondern der Inhalt und seine Form. „Wir treten für die Freiheit des geschriebenen Wortes ein. Wir wollen das geistige und kulturelle Leben mitgestalten. Unsere Werte sind das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung, das geistige Eigentum und der kulturelle Wert des Buches.“

Diese drei Eckpfeiler machten die politische Kraft aus – in einem Klima das herausfordert, die Zukunft aktiv mitzugestalten. „Unsere politische Arbeit wird nicht leichter sondern schwerer.“ So wie sich der Buchmarkt und seine Wertschöpfungskette ändere, müssen sich auch der Börsenverein ändern. „Wir werden uns an neue Mitglieder im Börsenverein gewöhnen müssen.“ Die schwerfällige Struktur des Verbandes müsse sich ändern. Ob eine Umstrukturierung des Börsenvereins gelingt, sei die große Frage der Zukunft. „Wir brauchen zeitgemäße Formen der Zusammenarbeit und des Ehrenamtes“, appellierte der scheidende Vorsteher.

Alexander Skipis

Auch Geschäftsführer Alexander Skipis ist von der Notwendigkeit einer Umstrukturierung des Börsenvereins überzeugt. „Die Chancen für das Buch und das Sortiment waren seit der Digitalisierung noch nie so groß wie in im Jahr 2013“, sagte er und nannte sechs Gründe:
Kulturgut Buch („Wir sind nicht like und dislike. Wir sind mehr.“)
Buchmarketing („Wir haben 240 Millionen Kundenkontakte erzeugt.“)
Diskussion um den Einzelhandel und Geschäftsmodelle á la amazon. (“Geschäftsmodelle á la amazon sind der Kulturkiller Nr. 1”, “Es gelte Alternativen zu schaffen.”)
Tolino Allianz (“Es besteht eine Chance darin, den Kunden EIN Angebot zu machen”)
Metadatenbank („Wir brauchen ein Angebot, dass uns einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Anbietern bringt.”)
Zahlen (“Ein Wachstum von rund 6 Prozent im Mai”)

“Wir haben die Chance, unsere Kernkompetenzen in die digitale Welt zu überführen.” Strukturell gesehen gehe das aber nur gemeinsam. Die Tolino-Allianz habe es vorgemacht und mit der Metadatenbank sei der Börsenverein auf einem guten Weg, den scheinbar Übermächtigen etwas entgegen zu setzen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.