Börsenverein benennt Michael Petry und Karl Udo Wrede als neue Mitglieder des BAG-Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat der BAG ist wieder vollständig besetzt. In das sechsköpfige Gremium entsendet die MVB für den Börsenverein Michael Petry, Geschäftsführer des Schott Music Verlages und von Schott music distribution services, als Verlagsvertreter und Karl Udo Wrede, Geschäftsführer der Rhenania Buch Versand als Sortimentsvertreter als neue BAG Aufsichtsräte. Damit ist auch das gestern von uns angesprochene Problem mit der „Parität“ [mehr…] gelöst, da Wrede als „Sortimenter“ antritt – ein geschickter Schachzug.

Sie übernehmen damit mit sofortiger Wirkung den Sitz des vor einigen Wochen von der MVB abberufenen Martin Ludwig, ehemaliger Schatzmeister des Börsenvereins, und den mit dem Ausscheiden von Friedrich Roggenkamp frei gebliebenen Sitz.

Vorsitzender des Aufsichtsrates der BAG ist Ulrich Ohm, sein Stellvertreter Ralf Alkenbrecher. Weitere Sitze haben Norbert Schaepe und Ole Schultheis inne.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.