Zudem ist er weiterhin für die Heyne-Programmbereiche Science Fiction und Fantasy verantwortlich Blessing: Sascha Mamczak wird neuer Verlagsleiter

Sascha Mamczak

Zum 1. März 2019 wird der bisherige Heyne-Programmleiter für Science Fiction und Fantasy, Sascha Mamczak, zum Verlagsleiter ernannt und übernimmt als solcher zusätzlich die Verlagsleitung für den Blessing
Verlag, der zuletzt interimistisch von Tilo Eckardt geleitet wurde.

Beide Verlagsbereiche werden unter der Leitung von Sascha Mamczak mit den bisherigen Lektoratsteams inhaltlich getrennt voneinander geführt.

„Ich freue mich, dass mit Sascha Mamczak ein erfahrener Programmmacher die Aufgabe übernimmt, dem Blessing Verlag mit frischen Ideen neue Relevanz zu geben. Sascha Mamczak hat sich über viele Jahre im Heyne Verlag nicht nur um die Fantastik verdient gemacht, sondern auch in anderen Bereichen viele kreative Impulse gegeben. Zusammen mit einem engagierten Blessing-Lektorenteam ist das ein Signal des Aufbruchs, der zugleich das Beste bewahrt. Und ebenso wichtig ist, dass die erfolgreiche Programmarbeit in der Science Fiction und Fantasy durch Kontinuität fortgesetzt werden wird“, erklärt Tilo Eckardt, Heyne Verleger und verlegerischer Geschäftsführer der Verlagsgruppe Random House.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.