Der Countdown läuft Bewerbungsfrist für Deutschen Buchhandlungspreis noch bis 2. Juni

Noch ist ein bisschen Zeit, aber langsam sollte man sich doch um die Bewerbungsunterlagen kümmern: Am 2. Juni ist Einsendeschluss für den Deutschen Buchhandlungspreis bewerben.

Mit dieser Auszeichnung würdigt Kulturstaatsministerin Monika Grütters zum dritten Mal Buchhändlerinnen und Buchhändler, die sich auf unterschiedliche Art um das Kulturgut Buch verdient gemacht haben; etwa mit einem breitgefächerten literarischen Sortiment kleinerer und unabhängiger Verlage, durch ein innovatives Geschäftsmodell, ein kontinuierliches kulturelles Veranstaltungsprogramm oder bei der Lese- und Literaturförderung von Kindern und Jugendlichen.

Für den Preis und die Verleihung stellt Kulturstaatsministerin Monika Grütters auch in diesem dieses Jahr eine Million Euro zur Verfügung.

Die mit einem Preisgeld dotierte Auszeichnung wird in drei Kategorien an bis zu 108 Buchhandlungen verliehen, deren Umsatz in den letzten drei Jahren unter eine Million Euro lag. Die Gewinner können sich über Gütesiegel, verbunden mit Prämien in Höhe von jeweils 25.000 Euro, 15.000 Euro und 7.000 Euro, freuen.

Bewerben können sich Buchhandlungen, die inhabergeführt sind, ihren Sitz in Deutschland haben, ein konzernunabhängiges Sortiment bieten, einen durchschnittlichen Jahresumsatz von unter einer Million Euro haben; Unternehmen, deren Jahresumsatz darüberliegt, können sich für ein undotiertes Gütesiegel bewerben.

Teilnahmeunterlagen: http://www.deutscher-buchhandlungspreis.de/

Die Jury:

Jury-Vorsitzende: Iris Radisch

  • Dieter Kosslick, Festivaldirektor, Intendant der Internationalen Filmfestspiele Berlin
  • Jochen Mende, Geschäftsführer der Prolit Verlagsauslieferung GmbH
  • Manfred Metzner, Verleger (Verlag Das Wunderhorn)
  • Dr. Kyra Dreher, Geschäftsführerin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
  • Jenny Erpenbeck, Schriftstellerin
  • Hans Frieden, Verlagsvertreter

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.