Dem GMC gehören nun 18 Mitglieder sieben verschiedener Nationalitäten an Bertelsmann: Rolf Hellermann, Shobhna Mohn und Bernd Reichart sind neue Mitglieder des Group Management Committees

Rolf Hellermann
Shobhna Mohn

Bertelsmann hat mit sofortiger Wirkung drei neue Mitglieder ins Group Management Committee (GMC) berufen: Rolf Hellermann, CEO Arvato Financial Solutions, Shobhna Mohn, Executive Vice President Growth Regions Strategy und Bertelsmann Investments, und Bernd Reichart, CEO Mediengruppe RTL Deutschland, verstärken das Top-Management-

Bernd Reichart

Gremium, das den Bertelsmann-Vorstand in wichtigen Fragen der Konzernstrategie und -entwicklung sowie in anderen konzernübergreifenden Themen berät und unterstützt. Dem GMC gehören nun 18 Mitglieder sieben verschiedener Nationalitäten an.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, erklärte: „Rolf Hellermann, Shobhna Mohn und Bernd Reichart sind seit vielen Jahren für Bertelsmann in wichtigen Management-Positionen tätig. Rolf Hellermann ist neuer CEO von Arvato Financial Solutions und steht damit an der Spitze einer Bertelsmann-Wachstumsplattform. Shobhna Mohn vertritt fortan im GMC die strategisch wichtigen Wachstumsregionen Brasilien, Indien und den afrikanischen Kontinent. Bernd Reichart hat zum Jahreswechsel die Führung der Mediengruppe RTL Deutschland übernommen, einem der stärksten Geschäfte von Bertelsmann. Ich freue mich auf den nun noch engeren Austausch im Rahmen unseres Group Management Committee.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.