Ausstellungen Berlin: Ausstellung mit Originalen von Marie Dorléans in der Buchhandlung Krumulus

Sehr chic ging es am Samstagnachmittag am Berliner Südstern zu. Die französische Illustratorin Marie Dorléans stellte in der Galerie der Kinderbuchhandlung Krumulus ihr Bilderbuch Der Kannenhut, der steht dir gut! (Knesebeck) vor. Die gleichnamige Ausstellung mit Originalen der Künstlerin ist noch bis Ende August zu sehen.

Marie Dorléans, Anna Morlinghaus (r.)

Anhand der Illustrationen erzählten Marie Dorléans und Inhaberin Anna Morlinghaus wie die unfreiwilligen Wortverdrehungen eines Verkäufers Kannenhüte und Schlauchschals plötzlich sehr begehrt machen. C‘est chic! lautet der Titel der französischen Originalausgabe (Seuil Jeunesse). Und auch die Kinder durften sich chic machen. Dazu hatte das Krumulus-Team jede Menge Hüte, Töpfe, Siebe und Kannen bereitgestellt.

Als schließlich jedes Kind die passende Kopfbedeckung gefunden hatte, ging es zum Pferderennen. Mit roten Wangen verfolgte das Publikum das Bilderbuchkino mit Marie Dorléans‘ jüngster Geschichte Das große Pferderennen (Gerstenberg). Und wieder steht die Welt auf dem Kopf. Diesmal wird ein scheues Rennpferd von seinem Jockey zum Ziel getragen. Und wie auf der echten Rennbahn gab es einen Gewinn für denjenigen, der aufs Siegerpferd gesetzt hatte. Die Preisträgerin, die das Los mit der richtigen Startnummer gezogen hatte, durfte sich ein Buch von Marie Dorléans aussuchen. Neben Der Kannenhut, der steht dir gut! und Das große Pferderennen ist auf Deutsch Der Gast (mixtvision) erschienen.

Marie Dorléans signierte ihre Bücher mit wunderbaren Illustrationen und lud die Kinder anschließend zu einem Zeichenworkshop ein. Wie immer bietet Krumulus rund um die Ausstellung ein umfangreiches Begleitprogramm an.

ml

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.