Wied kommt vom Springer Medizin Verlag/Springer Nature, wo sie seit 2016 als Manager Business Development Publishing tätig war Beltz und Campus: Michaela Wied übernimmt die Leitung Digital Business

Michaela Wied (c) Gudrun-Holde Ortner

Am 1. Januar übernahm Michaela Wied (Foto,37) die Leitung der Abteilung Digital Business für die Verlage Beltz und Campus. Auf dieser Position arbeitet sie mit den jeweiligen Verlagsbereichen an der Weiterentwicklung der digitalen Geschäftsfelder.

Michaela Wied hat viele Jahre im Firmenkundengeschäft der MVS Medizinverlage der Thieme Verlagsgruppe gearbeitet, bevor sie bei der MVB Marketing- u. Verlagsservice GmbH des Buchhandels in Frankfurt als Produktmanagerin Verlagsprodukte print/digital begann. Dort war die Diplom-Medienwirtin für die crossmediale Produktentwicklung des Börsenblatts und des Buchjournals zuständig. Vor ihrer Zeit in der Buchbranche sammelte sie Erfahrungen als Produktionsleitung bei verschiedenen Film-/Fernsehproduktionen. Wied kommt vom Springer Medizin Verlag/Springer Nature, wo sie seit 2016 als Manager Business Development Publishing tätig war.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.