Personalia Barbara Schmidt verlässt Finanzbuch / Matthias Setzler geht in Elternzeit / Verena Reill übernimmt Presseleitung komissarisch

Verena Reill

Der Finanzbuch Verlag strukturiert seine Zuständigkeiten in der Pressearbeit neu. Der Leiter der Presseabteilung, Matthias Setzler, geht ab Januar 2010 in Elternzeit. Seine Aufgaben übernimmt kommissarisch Verena Reill (Foto).

Matthias Setzler

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Barbara Schmidt den Münchner Verlag.

Damit ergeben sich neue Zuständigkeiten:
Felicitas Kraus betreut den Finanzbuch Verlag,
Veronika Näscher ist zuständig für riva,
Stephanie Netzle setzt ihre Arbeit für mvg fort
Julia Loschelder ist Ansprechpartnerin für mi und ist auch für riva und mvg zuständig,
und Venrena Reill kommuniziert weiterhin für Redline.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.