Werner Brunner erhält Verdienstmedaille des österreichischen Buchhandels

Werner Brunner, bis Ende 2005 Geschäftsführender Gesellschafter des Verlagsbüros Schwarzer, wurde die höchste zu vergebende Auszeichnung derösterreichischen Buchbranche, die „Verdienstmedaille des österreichischen Buchhandels“, verliehen. Diese selten vergebene Auszeichnung erhielt er für seine „hervorragenden Verdienste um das österreichische Verlags- und Buchhandelswesen und für sein ganz besonders engagiertes Wirken bei der Verbreitung von Büchern, im Besonderen von Kinder- und Jugendbüchern“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.