USA: BookSense Book of the Year für Cornelia Funke

Cornelia Funke (Foto) hat in den USA den diesjährigen „BookSense Book of the Year“ Preis in der Kategorie Children’s Literature für ihr Buch „The Thief Lord“ („Herr der Diebe“) gewonnen. Der Preis wurde von der ABA (American Booksellers Association), dem Zusammenschluss aller unabhängigen Buchhändler der USA, auf der BookExpo America verliehen.

Anfang des Jahres wurde „Herr der Diebe“ in den USA bereits mit dem Mildred L. Batchelder Award der American Library Association ausgezeichnet. Mit diesem Preis wird das herausragendste, im Original im Ausland erschienene und anschließend in Englische übersetzte und in den USA veröffentlichte Buch gewürdigt.

Cornelia Funke hat damit für „Herr der Diebe“ beide großen Preise erhalten, die ein ausländisches Buch in Amerika bekommen kann.

Auch in Deutschland erfährt „Herr der Diebe“, im deutschen Original 2000 bei Cecilie Dressler erschienen, hohe Aufmerksamkeit: Das Buch wird mit der CORINE – Internationaler Buchpreis 2003 in der Kategorie Kinder- und Jugendbuch ausgezeichnet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.