Urs Widmer erhält Franz Nabl-Preis

Urs Widmer wird am 12. März mit dem Franz Nabl-Preis (200.000 Schilling) ausgezeichnet. Die alle zwei Jahre von der Stadt Graz vergebe Auszeichnung erhielten bisher u.a. Elias Canetti, Manes Sperber, Ilse Aichinger, Christa Wolf, Wolfgang Koeppen, Martin Walser und Christoph Ransmayr.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.