Thomas-Mann-Preis für Walter Kempowski

Der Schriftsteller Walter Kempowski erhält den Thomas-Mann-Preis 2005 der Stadt Lübeck. Die mit 10.000 Euro verbundene Auszeichnung soll am 7. August in der Hansestadt überreicht werden.

Zur Begründung hieß es, Kempowski stehe als „detailbesessener Beobachter und gewissenhafter Zeitschriftsteller in der Tradition Thomas Manns“. Der Preis wird seit 1975 alle drei Jahre verliehen. Vor Kempowski haben ihn unter anderem Hanns-Joseph Ortheil, Günter Grass und Siegfried Lenz erhalten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.