Rattenfänger-Literaturpreis 2002 ausgeschrieben

Zum 9. Mal stiftet die Stadt Hameln im Jahr 2002 den mit 5000 Euro dotierten Rattenfänger-Literaturpreis. Ausgezeichnet werden ein oder zwei Märchen- oder Sagenbücher, phantastische Erzählungen, moderne Kunstmärchen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche. Teilnahmeberechtigt sind Bücher, die zwischen dem 1.1. 2000 und dem 31.12. 2001 veröffentlicht wurden. Einsendeschluss ist der 15. 1.2001. Wer sich beteiligen will, sende sechs Exemplare eines Titels an das Kulturbüro der Stadt Hameln, Osterstr. 2, Hochzeitshaus, 31785 Hameln. Weitere Informationen unter www.hameln.de/rathaus/fachbereiche/rattenfaenger-literaturpreis.htm.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.