Managementbuch.de wählt „Effectuation“ von Michael Faschingbauer zum „Managementbuch des Jahres 2010“

Cover (Durch Klick
aufs Cover zur Website)

Die Redaktion von Managementbuch.de, dem Buchportal für Wirtschaft, Management und Selbstmanagement, hat das Buch Effectuation von Michael Faschingbauer zum „Managementbuch des Jahres 2010“ gewählt.
„Die Welt der Wirtschaft hat sich in den letzten Jahren rasant gewandelt. Globalisierung und Vernetzung von Märkten und Unternehmen erzeugen eine nie gekannte Komplexität. Kleine wie große Unternehmen stehen vor der Herausforderung, diese Komplexität zu meistern. Dafür ist eine neue Management- und Business-Logik nötig. Eine Logik, die das Unvorhersehbare akzeptiert und sich auf chaotische Prozesse einstellt. Michael Faschingbauer entwickelt in „Effectuation“ diese Logik“, heißt es zur Begründeung.

Mit seinem Buch schlage Michael Faschingbauer ein neues Kapitel im Management auf, heißt es. „Sein kreativer und stringenter Ansatz erlaubt es, Management neu zu denken. Gleichzeitig legt er die Grundlagen für die praktische Umsetzung von Effectuation. Für diese Leistung kürt die Redaktion von Managementbuch.de das Buch Effectuation zum Managementbuch des Jahres 2010.“ Das Buch gehört auch zu den Top-Five des getAbstract International Book Awards.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.