Lese-Community „Was liest du?“ sucht den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2013“

Zum ersten Mal verleiht die Buchcommunity „Was liest Du?“ einen Preis für das „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2013“ Aus über 80.000 Neuerscheinungen wurden bereits die 10 beliebtesten ausgewählt.

Hier die Shortlist:
Brenda Stumpf Das erotische Potential meines Kleingärtnervereins
Volker Strübing Das Mädchen mit dem Rohr im Ohr und der Junge mit dem Löffel im Hals
Jonas Jonasson Die Analphabetin, die rechnen konnte
Ramona Ambs Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter
Christian Ritter Die sanfte Entführung des Potsdamer Strumpfträgers
Julius Fischer Die schönsten Wanderwege der Wanderhure
Patrick Salmen und Quichotte Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig.
Frank Spilker Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen
Joachim Meyerhoff Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
The Oatmeal Woran du erkennst, dass deine Katze deinen Tod plant

Bis zum 2. März kann noch unter www.ungewoehnlichster-buchtitel.de abgestimmt werden. Das Ergebnis der Abstimmung fließt zu 50 Prozent in die Jurywertung ein. Zur Jury gehören: Jan Drees(Literaturjournalist und Autor), Sebastian Fitzek(Autor), Peter M. Hetzel (Buchkritiker und Autor), Timm Klotzek (u.a. Gründer des „Neon“-Magazins, Chefredakteur „Süddeutsche Zeit Magazin“) und Ann-Kathrin Schwarz (Autorin, Lektorin sowie Leiterin der Bastei Lübbe-Academy).

Der Gewinner erhält eine Trophäe sowie einen Überraschungs-Sachpreis. Die Auszeichnung wird im Rahmen der Leipziger Buchmesse am 13. März von 17.00-18.00 Uhr erfolgen.

„Was liest Du?“ ist eine Kombination aus Buch-Magazin und Commuinty der Mayerschen Buchhandlung. Zu der Gemeinschaft zählen bereits über 4.000 registrierte Mitglieder, die in den drei Monaten nach dem offiziellen Launch bereits 40.000 Rezensionen und 110.000 Buchbewertungen abgegeben haben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.