Konrad-Duden-Sonderpreis an Goethe-Institut / Dudenredaktion spendet Bücher im Wert von 10.000 Euro

Das Goethe-Institut wird am Mittwoch, dem 7. März, den Konrad-Duden-Sonderpreis erhalten. Die undotierte Auszeichnung vergibt die Stadt Mannheim gemeinsam mit dem Dudenverlag anlässlich des 400. Geburtstags der Quadratestadt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim statt

Der Duden-Sonderpreis ehrt Arbeit und Engagement des Goethe-Instituts. Die Dudenredaktion nimmt die Auszeichnung zum Anlass, das Institut mit einer Buchspende im Wert von 10.000 Euro zu unterstützen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.