Hr2-Bestenliste: Die Hörbücher des Jahres 2004

Zum achten Mal hat die Jury der hr2-Hörbuch-Bestenliste die „Hörbücher des Jahres“ ausgewählt.

Despereaux

Die Auszeichnung im Bereich der Hörbücher für Erwachsene erhielt das „Hörwerk 1928-56“ mit Ton-Dokumenten Gottfried Benns (1 MP3-CD bzw. 10 CDs, bei Zweitausendeins).
Mit dem Preis „Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2004“ zeichnete die Jury die Lesung „Despereaux – von einem, der auszog, das Fürchten zu verlernen“ von Kate DiCamillo (HörCampany) aus.

Die öffentliche Preisverleihung findet am Sonntag, 30. Januar 2005 im Rahmen des hr2-Hörfestes um 11 Uhr im Foyer des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden statt.

Übrigens: Buchhändler können das Benn-Hörwerk über Libri beziehen

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.