Hannah Dübgen erhält Förderpreis für „Strom“

Die Schriftstellerin Hannah Dübgen wird mit dem Förderpreis Literatur der Landeshauptstadt Düsseldorf 2013 ausgezeichnet. Sie erhält ihn für ihren Debütroman Strom (dtv).

Die Verleihung des mit 4.000 Euro dotierten Preises findet am 10. Dezember in Düsseldorf statt. Hannah Dübgen ist zudem für den mit 10.000 Euro dotierten Klaus-Michael-Kühne-Preis 2013 nominiert. Dieser wird am 22. September im Rahmen des Harbourfront Festivals Hamburg verliehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.