Groothuis, Lohfert, Consorten vom TDC New York ausgezeichnet

Groothuis, Lohfert, Consorten hat beim Type Directors Club, New York, gleich zweimal den begehrten Certificate of Typographic Excellence bekommen: für den Geschäftsbericht der Lohfert&Lohfert AG und für den bei der Offizin Bertelsmann erschienenen Band Max Hermann-Neisse: Musik der Nacht. Gedichte eines fast Vergessenen.

Unter 2500 Einsendungen aus 38 Ländern wurden nur insgesamt 226 prämiert. Die ausgezeichneten Arbeiten werden in Ausstellungen in den USA, Kanada, Europa und Japan gezeigt.

BuchMarkt schließt sich den vielen herzlichen Glückwünschen an Rainer Groothuis und sein Hamburger Team an: Nicht nur, dass er die Ausschreibungsunterlagen für den BuchMarkt-AWARD (bis gestern – dem Einsendeschluss – online) gestaltet hat, er ist, wie bekannt, auch der neue Jury-Vorsitzende im Wettbewerb um den einzigen Marketing-Award der Buchbranche.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.