DEUTSCHER KRIMI PREIS 2001 an Ulrich Ritzel

„Nur ein Jahr nach seinem Aufsehen erregenden Erstling „Im Schatten des Schwans“ hat die Jury aus führenden Krimi-Kritikern und Krimi-Buchhandlungen den neuen Roman „Schwemmholz“ (bei libelle) von Ulrich Ritzel auf den 1. Platz im Wettbewerb um den diesjährigen Krimipreis gesetzt. Infos auch unter www.libelle.ch „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.