Christoph Hein und Siegfried Unseld erhielten den Orden „Chevalier des Arts et des Lettres“

Am ersten Abend des derzeit laufenden Salon du Livre in Paris verlieh die französische Kulturministerin, Madame Catherine Tasca, dem Autor Christoph Hein und Suhrkamp Verleger Dr. Siegfried Unseld den Orden „Chevalier des Arts et des Lettres“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.