Buxtehuder Kälbchen für den “Superwurm”

Die Stadt Buxtehude hat am vergangenen Donnerstag die “Grüffelo”-Schöpfer Axel Scheffler und Julia Donaldson für ihr Bilderbuch “Superwurm, der Superheld, der tollste Wurm der Welt“ mit dem Buxtehuder Kälbchen ausgezeichnet. Autorin und Illustrator reisten aus Großbritannien an, um den Bilderbuchpreis im Rahmen eines großen Open-Air-Spielfestes für 350 Kinder persönlich in Empfang zu nehmen.

Jubel für den “Superwurm” (Foto: Jan Iso Jürgens)

Während der Preisverleihung brachten Kindergartenkinder aus Buxtehude den „Superwurm“ szenisch auf die Bühne. Die Handpuppe „Buxtehuder Kälbchen“ ist als Preis für das beliebteste Bilderbuch aller Buxtehuder Kindergartenkinder ein Ableger des renommierten Jugendbuchpreises Buxtehuder Bulle, der in diesem Jahr an John Green für “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” (Hanser) ging. Die mit dem “Kälbchen” eng verbundene Rucksackbibliothek ist eine stadtweite, groß angelegte Leseförderungsaktion der Stadtbibliothek und allen Buxtehuder Kindertagesstätten für 1.000 Kinder zwischen drei und sechs Jahren.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.