Buch des Monats September 2009: Viktor Hofmanns „Lüge“ von Lilienfeld

Viktor Hofmanns Erzählungsband Lüge: Die Erzählungen (Lilienfeld Verlag, Übersetzung von alexander Nitzberg) ist Buch des Monats – gewählt von der Darmstädter Jury.

Seit 1952 trifft sich regelmäßig eine unabhängige Jury aus Schriftstellern, Journalisten und Literaturkritikern, um aus der Vielzahl der Neuerscheinungen ein Buch besonders hervorzuheben, dessen literarische Qualität es verdient, öffentliche Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.