avj vergibt auf der Leipziger Messe erstmals Kinderbuchhandlungspreis

Um die Bedeutung der Arbeit, die Kinderbuchhandlungen und –abteilungen leisten, einer breiten Öffentlichkeit bewusst zu machen, lobt die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) ab dem Jahr 2004 jährlich den Kinderbuchhandlungspreis der avj aus.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Außendienst der etwa 70 Mitglieds-verlage der avj waren aufgerufen, Buchhandlungen in ihrem Reisegebiet in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu benennen, die sich unabhängig von Größe und Marktstellung herausragend für das Kinder- und Jugendbuch engagieren. Mit der Auswertung der Umfrage wurde das unabhängige MEDIA-office in Wien beauftragt. Die Auswertung konnte Anfang Februar abgeschlos-sen werden.
Die ersten Preisträger des erstmals in 2004 vergebenen Kinderbuchhand-lungspreises der avj stehen also fest. Sie werden anlässlich der Leipziger Buchmesse vom Vorstandsvorsitzenden der avj, Klaus Willberg, bekannt gege-ben und geehrt. Gäste sind herzlich willkommen.

Termin und Ort der Preisverleihung: Freitag, 26. März 2004, 15.30 bis 16.30 Uhr, Congress Center Leipzig, Saal 4.

Infos auch unter http://www.avj-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.